Historie

Historie

1954 gründete Karl Herbst das Unternehmen „Früchte Herbst“. Das Unternehmen vertrieb und vertreibt Frischewaren im Großhandel. In den 60-iger Jahren baute man darüber hinaus die Sparte „Filialvertrieb“ mit mehreren eigenen Einzelhandelsgeschäften aus.

Tradition aus der Mitte von Deutschland

Die logische Folge war der Eintritt in die 1964 gegründete Cobana Fruchtring GmbH & Co. KG (eines der größten Frucht-und Gemüse-Handelsunternehmens Europas), wodurch man in Kooperation mit anderen großen deutschen Großhändler den Früchte-Im-/Export effizienter organisieren konnte. Zentrale Kunden neben dem Direktvertrieb waren die Lebensfilialisten, woraus erste Ansätze im Transport der Ware entstand.

Mit wachsenden Umsätzen etablierte man in den 70-iger Jahren neben den Geschäftsfeldern „Großhandel“ und „Filialvertrieb“ auch das Geschäftsfeld „Internationale Transporte“, welches den Import von temperaturgeführten Gütern, primär Obst und Gemüse, aus dem europäischen und nicht-europäischen Ausland per Schiff, Luft und Straße für den eigenen Handel und andere Mitglieder des „Cobana Fruchtrings“ organisierte.

Das eigene Firmengelände der Früchte-Herbst Vertriebs-GmbH & Co KG wuchs sehr rasch mit dem Angebot von Kühl-Lagerhallen an - LKW-Stellplätze mussten ausgelagert werden. So entwickelte sich das Unternehmen zu einem der führenden Großhändler für Frischewaren in Nordhessen. Ende der 80-iger Jahre schlug man Frischewaren in der Höhe eines zweistelligen Millionenbetrags um.

Nachdem der Fuhrpark auf über 20 Fahrzeuge anwuchs und man sich als Spezialist von temperaturgeführten Transporten in der Branche einem Namen gemacht hatte, gründete man 1995 die H.F.L. Frucht-Logistik GmbH. Durch die klare Ausrichtung als Logistikdienstleister im Bereich von Transport und Lager konnten erste Kunden aus Frische- und Tiefkühlbranche gewonnen werden.

Im 21. Jahrhundert sieht sich die HFL in der Branche der Kühl- und Frischelogistik als zuverlässiger Partner für den Transport, der Lagerung und Kommissionierung von temperaturgeführten Gütern. So arbeitet man erfolgreich seit vielen Jahren mit bedeutenden Unternehmen aus der Frischelogistik, Tiefkühllogistik und Pharmalogistik zusammen. Neben dem Geschäftsbereich dem Transport und der Lagerung baute man auch das Geschäft im Verteilerverkehr sowie Value-Added-Services aus.

Zur stärkeren Positionierung des Unternehmens im Bereich der Frischelogistik und weiteren Abgrenzung zur Früchte-Herbst Vertriebs-GmbH & Co KG nahm man 2010 die Änderung des Firmennamens in HFL Herbst Frischelogistik GmbH vor und etablierte das neue Firmenlogo. In der Zwischenzeit stehen über 70 eigene Kühlzüge sowie drei Lagerstandorte um Bad Hersfeld für die Kundensegmente Frischelogistik, Tiefkühllogistik und Pharmalogistik zur Verfügung.

Drei Branchen

Frischelogistik IconFrischelogistik IconPharmalogistik Icon

HFL ist Ihr Partner in den Branchen Frischelogistik, Tiefkühllogistik & Pharmalogistik.

// Branchen

HFL Herbst Frischelogistik GmbH

Hersfelder Straße 26
D-36251 Bad Hersfeld
www.hfl-logistik.com
Telefon: 06621 79431-0

// Nachricht senden

Xing Icon E-Mail IconLinkedIn

Logistik aus der Mitte von Deutschland

© HFL Herbst Frischelogistik GmbH

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.